Spektrum

Aus dem Bereich Kunststoff-Recycling

In den vergangenen 20 Jahren haben wir unseren Jahresverbrauch auf 25,4 Kilogramm pro Kopf verdoppelt. Von diesem Müll landet so gut wie gar nichts mehr auf Mülldeponien. Das Umweltbundesamt geht davon aus, dass 99 Prozent dieses Mülls “verwertet” werden. Dabei unterstützt Schlosser Anwendungstechnik die Kunststoff-Recycler mit seinen leistungsstarken Produkten. Jenachdem fertigen wir auch individuelle Lösungen. Schlosser Produkte stehen für, besonders wirtschaftlich im Sinne von Maschinenstandzeiten.

Lösungen für Reifen-Recycler

Ob Pkw, Motorrad oder Lkw- Autoreifen bestehen aus einem Mix verschiedener Materialien. Rechtlich gesehen handelt es sich bei Reifen um Verbundabfall, der von dem Entsorger getrennt werden muss. So setzt sich ein herkömmlicher Autoreifen aus Gummi, Textilgewebe und Stahldrähten zusammen, die nur von Spezialunternehmen fachgerecht getrennt werden können. Unsere Produkte helfen hier ganz entscheidend dem Recycler.

Hersteller von Ersatzbrennstoffen

Zur Herstellung von Ersatzbrennstoff (EBS) werden Abfälle aus Haushalten, Industrie oder Gewerbe verarbeitet. Dieser Mix aus den unterschiedlichsten Materialen verlangt ein extrem Hohes Maß an Härte der eingesetzten Messer und Schneidkronen. Diesem Anspruch werden unsere Produkte gerecht.

Altpapiergewinnung

Am Ende des Einordnungsprozesses bleiben Schnipsel – die im Extremfall nicht breiter als einen Millimeter sein dürfen.

Da es bei der Aktenvernichtung immer wieder zur Vermischung mit Fremdmaterialien wie Daten CD’s oder Metallen kommen kann, liefern wir unseren Partnern nur hochstabile Metallzusammensetzungen. Nur mit herausragender Messerqualität können ihre Akten professionell und nach den vorgegebenen Standards vernichtet werden.